Wahlerwahrung von Stadträtin Pascale Meschberger durch GPK

4. Februar 2022


Gestützt auf § 15 und 16 des Gesetzes über die politischen Rechte hat die Geschäftsprüfungskommission (GPK) nach unbenütztem Ablauf der Beschwerdefrist als Erwahrungsinstanz mit Entscheid vom 3. Februar 2022 die Wahl von Pascale Meschberger als Stadträtin für die restliche Amtsperiode vom 1. Mai 2022 - 30. Juni 2024 erwahrt.