Lungenfunktion testen (Spirometrie)

Lungenliga beider Basel
Rheinstrasse 16
4410 Liestal

31. März 2023, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr, 30 Minuten
Die Spirometrie ist die gängigste Methode zur Beurteilung der Funktion der Lunge. Die Untersuchung lässt sich einfach, schmerzfrei und innerhalb weniger Minuten durchführen. Mit einem Gerät werden das Volumen des Atemstroms sowie die Geschwindigkeit beim Ausatmen gemessen. Die Messung zeigt auf, ob die Atemwege offen oder verengt sind. Auf Grund der Messung alleine kann noch keine Diagnose gestellt werden. Eine Einschränkung in der Lungenfunktion erfordert immer weitere ärztliche Abklärungen.

Eine Spirometrie wird empfohlen für Personen, die oft husten, rauchen und über 45 Jahre alt sind, bei raschem Gehen Atemnot bekommen, sich um die Gesundheit ihrer Lungen sorgen und/oder bereits wegen einer Lungenkrankheit in Behandlung sind.

Kontakt

Lungenliga beider Basel
Empfang
info@llbb.ch

Website

Informationen

Voraussetzungen
Der Lungenfunktionstest ist nicht geeignet für Personen, die ...
... unter 18 Jahre alt sind.
... erkältet sind (verfälschte Resultate).
... unter einer Infektionskrankheit leiden (Schutz der Berater).
Preis
CHF 25.00
Anmeldung
Anmeldung obligatorisch
Platzzahl ist beschränkt, bitte zwingend anmelden unter: 061 269 99 66
info@llbb.ch