Franz Hohler feiert den 100. Geburtstag seines Cellos

Der Schriftsteller und Kabarettist lässt das Cello des Liestaler Geigenbauers August
Meinel ertönen, erzählt die Geschichte seines Instruments, liest Texte rund um die
Musik und lässt den Abend in einem Duett mit einem zweiten Meinel-Cellisten, Alfons
Künzle, gemeinsam ausklingen. Ein einmaliger, exklusiv für das DISTL erarbeiteter
Abend für Literatur- und Musikfreunde!

Kontakt

DISTL Dichter:innen- und Stadtmuseum
Rea Köppel
rea.koeppel@distl.ch

Informationen

Anmeldung
Es sind nur noch wenige Plätze für die Zusatzvorstellung erhältlich!
Eintritt: Fr. 30.– / 20.–
Reservation auf mail@distl.ch oder Tel. Nr. 061 923 70 15