https://www.liestal.ch/de/aktuelles/anlaesseaktuelles/?action=showevent&event_id=4262030
01.06.2020 10:39:13



abgesagt: Guggenheim Openair: Wallis Bird

28. Mai 2020
19:00 - 22:00 Uhr

Ort:
Kulturhotel Guggenheim
Wasserturmplatz 6-7
4410 Liestal
Preise:
CHF 50.10 - 87.55
Bitte offizielle Verkaufsstellen unterstützen und Tickets nur an den offiziellen Starticket-Kassen oder direkt beim Kulturhotel Guggenheim kaufen.
Rollstuhlplätze werden über den Veranstalter verkauft: Telefonnummer: 061 534 00 03.
Organisator:
Kulturhotel Guggenheim
Kontakt:
Kulturhotel Guggenheim
E-Mail:
eric@guggenheimliestal.ch
Voraussetzungen:
Anmeldung Vegimenü: E-Mail: mooi@guggenheimliestal.ch
Anmeldung:
https://www.starticket.ch/de/tickets/wallis-bird-woman-openair-20200528-1900-guggenheim-liestal?PartnerID=16
Website:
https://guggenheimliestal.ch/veranstaltungskalender-2/


“Expressiver Gesang, mal zart, mal aufbegehrend, immer pur und unverstellt, treibende Rhythmen und ein außergewöhnlicher Gitarrenstil: Das sind die Markenzeichen von WALLIS BIRD.“ (Siegessäule)

Am Anfang ist die Wut - Was im Falle von WALLIS BIRDs neuem Album durchaus wörtlich gemeint ist. Denn “WOMAN“ ist zwar eine erhebende, erhabene, ergreifende Platte voller Liebe, Seele und Empathie - aber bis dahin war es ein weiter Weg und ein stetiger Kampf, den die irische Singer-Songwriterin erst für sich entscheiden musste. Genau das musikalisch zu vermitteln, entbehrt nicht einer gewissen Fallhöhe, derer sich auch Wallis auf charmante Weise bewusst ist. Wenn sie über die Gefühle, die “WOMAN“ durchziehen, spricht, lacht sie oft laut auf, schüttelt den Kopf und sagt: “Oh Gott, ich klinge wie eine Hippie-Braut!“ Dass sie aber eben nicht wie eine verstrahlte Hippie-Braut klingt, sondern wie eine Kämpferin, ist ihrer Stimme und ihrem Gitarrenspiel ebenso zu verdanken wie ihrer Hinwendung zum Soul.

Dass WALLIS BIRD mit Abstand zu den Ausnahmekünstlerinnen auf dieser Welt gehört, ist kein Geheimnis mehr: Sie ist zweifache Gewinnerin des irischen Meteor Award (nationaler irischer Musikpreis), war dort nominiert für den Choice Music Price, bekam 2017 den Deutschen Musikautorenpreis der GEMA in der Kategorie Rock/Pop und war in diesem Jahr beim renommierten amerikanischen “International Folk Music Award“ in der Kategorie “Artist Of The Year“ nominiert. Am wichtigsten ist ihr selbst bei all dem jedoch die Verbindung zu ihren Fans: “Ich bin eine Repertoire-Künstlerin. Ich hatte nie den einen großen Hit, oder das eine Album, das man haben muss. Viele Menschen, die meine Musik hören, tun das seit Jahren und sie wissen, dass ich mich auf meinem Weg weiterentwickle und dass ich mir manchmal bestimmte Themen genauer vornehme, die mich beschäftigen.“

www.wallisbird.com/home

Konzertmenü im Restaurant mooi: 17:00 Uhr
Türöffnung Konzert: 18:00 Uhr
Das Konzert findet bei jeder Witterung ausser bei Sturm statt.

Bild

zurück