https://www.liestal.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/?action=showdienst&dienst_id=26386
30.10.2020 00:24:10



Parkraumbewirtschaftung

Zuständiges Departement: Sicherheit / Soziales
Zuständige Abteilung: Sicherheit
Verantwortlich: Augsburger, Michael

Digitale Parkraumbewirtschaftung in Liestal

Ab 1. Juli 2020 werden die Parkkarten der Stadt Liestal neu in digitaler Form geführt. Somit können die Anwohnerinnen und Anwohner, Besucherinnen und Besucher sowie Handwerkerinnen und Handwerker mittels Parkingpay-App Parkkarten online beziehen. 

Der Bezug von Handwerkerparkkarten sowie Besucherparkkarten bis zu 5 Tagen sind weiterhin am Schalter der Stadtverwaltung mit einem Bearbeitungszuschlag in der Höhe von CHF 5.-- pro Parkkarte möglich.

Besucher- und Handwerkerparkkarten sind für den aktuellen Tag sowie bis 5 Tage direkt in der App lösbar. Für alle übrigen Parkkarten ist mit einer Bearbeitungsdauer von 2 Arbeitstagen zu rechnen.
 

Anwohner-Parkkarte
EinwohnerInnen, welche mangels allgemein zugänglichen Parkierungsmöglichkeiten keine Möglichkeit haben, ihr Fahrzeug abzustellen, können eine Anwohner- oder Nachtparkkarte erwerben. Mit dieser Karte besteht jedoch kein Anspruch auf einen fest zugewiesenen Parkplatz.

Das Auto darf den ganzen Tag sowie in der Nacht in weissen oder blauen Zonen, nicht aber auf gebührenpflichtigen Parkplätzen, abgestellt werden. Mit der Parkkarte ist das Parkieren von 19:00 bis 07:00 Uhr auf gebührenpflichtigen Parkplätzen erlaubt.

Kosten

Tagesparkkarte CHF    5.00  
Pro Monat CHF   40.00  
Pro Jahr CHF 480.00  
Bearbeitungszuschlag für Bezug am Schalter CHF    5.00 pro Karte


Handwerker-Parkkarte
Für handwerkliche Arbeiten im Zentrum von Liestal kann eine Handwerker-Parkkarte gelöst werden. Diese ist auf allen öffentlichen Parkplätzen (blaue/weisse Zone und gebührenpflichtige) der Stadt Liestal gültig.

Die Preise sind gleich wie bei der Anwohner-Parkkarte.

 

Besucher-Parkkarte
Das Auto darf den ganzen Tag sowie in der Nacht in weissen oder blauen Zonen, nicht aber auf gebührenpflichtigen Parkplätzen, abgestellt werden. Mit der Parkkarte ist das Parkieren von 19:00 bis 07:00 Uhr auf gebührenpflichtigen Parkplätzen erlaubt.

Die Preise sind gleich wie bei der Anwohner-Parkkarte.


Zufahrtsbewilligung nicht mehr notwendig, da eigene Dienstleistung vorhanden


zur Übersicht