https://www.liestal.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=26144
21.10.2019 15:19:49



Übersicht über die wichtigsten gebührenpflichtigen Dienstleistungen der Stadt Liestal

Es sind nicht alle gebührenpflichtigen Dienstleistungen abgebildet.

Für die konkreten Gebühren sowie andere Abgaben gelten als Bemessungsgrundlage einzig die einschlägigen Rechtsgrundlagen in den Sachreglementen und Verordnungen (einsehbar auf der Homepage der Stadt unter Reglemente).

Wenden Sie sich für allfällige Fragen bitte direkt an den zuständigen Bereich.
 
20191010_Gebuehrenuebersicht_der_Stadt_Liestal.pdf (272.8 kB)

Stützpunktfeuerwehr

Zuständiges Departement: Sicherheit / Soziales
Zuständige Abteilung: Sicherheit
Verantwortlich: Salathe, Roger

Adresse: Gasstrasse 35, 4410 Liestal
Telefon Magazin: 061 921 24 11
Telefax: 061 922 07 13
E-Mail: kommando@feuerwehr-liestal.ch
Homepage: www.feuerwehr-liestal.ch
Notruf: 112


Als Milizfeuerwehr mit rund 80 Frauen und Männern übernimmt die Stützpunktfeuerwehr Liestal die Aufgabe der Ortsfeuerwehr für die Stadt Liestal und ist für die Rettung und die allgemeine Schadenwehr, inkl. Brandbekämpfung und Elementarschadenbewältigung, zuständig. Ihre vordringlichste Aufgabe besteht darin, bei Ereignissen aller Art, in Not geratene Menschen und Tiere zu retten, Sachwerte zu erhalten und Umweltschäden zu vermeiden. Sie ist ein Ersteinsatzmittel und ist innert Minuten einsatzbereit.

Die Stützpunktfeuerwehr Liestal unterstützt als kantonaler Feuerwehrstützpunkt die in ihrem zuständigen Stützpunktkreis 5 liegenden Orts-, Verbunds- und Betriebsfeuerwehren personell mit Löschmitteln und Sonderfahrzeugen. In ausserordentlichen Fällen und auf Begehren der zuständigen Instanzen leistet sie über ihren Stützpunktkreis hinaus und auch ausserhalb des Kantons Basel-Landschaft Einsätze.

Sie ist ebenfalls für die Strassenrettung auf kantonalen, wie auch Gemeindestrassen und auf ihrem zugewiesenen Autobahnteilstück zuständig. Für den Kantons Solothurn nimmt sie für die Gemeinden Nuglar-St. Pantaleon, Büren und Seewen die Funktion der Stützpunktfeuerwehr war. Im Durchschnitt rückt die Stützpunktfeuerwehr Liestal jährlich 250-mal für Ereignisse aus.

Kommando

 

 
Kdt Maj Salathe Roger 061 923 13 38
Kdt Stv Hptm Rudin Markus 061 921 24 11
Pikettnummer:   079 704 66 72
    (für dringende Fälle und Ernstfall
Notrufnummer 112)

Jugendfeuerwehr
Liestaler Jugendliche haben die Möglichkeit, ab dem 12. Altersjahr, in die Jugendfeuerwehr Liestal einzutreten. Die Ausbildung basiert auf mehreren Übungen durchs Jahr, in welchem das Wissen für die Hilfe von Menschen und Tieren in Notfallsituationen, den Umgang mit modernsten technischen Gerätschaften und die Zusammenarbeit im Team vermittelt wird.

 

 

 
Kontakt: jugendfeuerwehr@feuerwehr-liestal.ch

Netzwerk
Die Stützpunktfeuerwehr Liestal arbeitet mit folgenden Organisationen/Institutionen zusammen:

 

  • Orts-, Verbunds- und Betriebsfeuerwehren im Stützpunktkreis 5
  • Stützpunktfeuerwehren Basel-Landschaft und der Stadt Basel
  • Basellandschaftliche Gebäudeversicherung
  • Feuerwehrinspektorat Basel-Landschaft
  • Polizei Basel-Landschaft
  • Amt für Militär und Bevölkerungsschutz Basel-Landschaft (AMB)
  • Amt für Umwelt und Energie Basel-Landschaft (AUE)
  • Interkantonales Feuerwehr-Ausbildungszentrum (ifa) Balsthal
  • International Fire Academy (ifa) Balsthal

zur Übersicht