https://www.liestal.ch/de/verwaltung/publikationen/?action=info&pubid=15734
27.01.2021 04:28:01


Benutzerkonto erstellen Passwort vergessen nicht angemeldet (Anmelden)

Feuerbrand - im Hausgarten


Feuerbrand ist eine gefährliche, meldepflichtige Pflanzenkrankheit, die durch Bakterien verursacht wird. Grosse wirtschaftliche Schäden können in Obstanlagen, Baumschulen und Hochstammobstgärten entstehen. Wild- und
Ziergehölze tragen als Infektionsquellen wesentlich zur Ausbreitung der Krankheit bei. Für Cotoneaster, Photinia davidiana (Lorbeermispel) und Photinia nussia (Glanzmispel) besteht seit 1. Mai 2002 eine schweizerische
Verordnung, welche Produktion und Inverkehrbringen verbietet. Einzelne Kantone (FR und TG) haben dieses Verbot auf alle Feuerbrand-Wirtspflanzen ausgeweitet.

Datum: 26. Mai 2008
Laden: (pdf, 327.0 kB)


Zuständige Instanz: Grünflächen
Zuständige Oberinstanz: Tiefbau

zur Übersicht